Eröffnung des Netzwerks für Digitale Geisteswissenschaften an der Universität Potsdam (18.+19.10.2018)

Kategorie: 

Im Rahmen der Eröffnung des "Netzwerks für Digitale Geisteswissenschaften" – eine Forschungsinitiative der Universität Potsdam – möchten wir Sie herzlich zu einem zweitägigen Symposium an die Universität Potsdam einladen. In zwei öffentlichen Keynotes am 18. Oktober (18 Uhr) sprechen Prof. Dr. Frank Fischer (HSE Moskau / DARIAH-EU) über »Die Digital Humanities zwischen Forschung und Infrastruktur« und Prof. Dr. Hans-Christian von Herrmann (TU Berlin) über »Strukturen, Algorithmen, Daten. Womit rechnen die Geisteswissenschaften?« Am 19. Oktober führen Potsdamer Akteurinnen und Akteure aus dem Feld der Digitalen Geisteswissenschaften einen internen Workshop durch.

Die Abstracts der Vorträge sowie das vollständige Programm finden Sie unter:
https://www.uni-potsdam.de/de/digital-humanities/aktivitaeten/veranstaltungen/symposium-zur-eroeffnung-des-netzwerks.html

Weitere Informationen zum Netzwerk finden Sie unter: https://www.uni-potsdam.de/de/digital-humanities.html

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung per E-Mail unter: digital-humanities@uni-potsdam.de

Mit freundlichen Grüßen,
Prof. Dr. Peer Trilcke,
Prof.in Dr. Birgit Schneider,
Dr. Dennis Mischke

--

Dr. Dennis Mischke

Wissenschaftlicher Mitarbeiter | Forschungskoordinator

Netzwerk Digitale Geisteswissenschaften

--

Universität Potsdam

Am Neuen Palais

14469 Potsdam

mail:dennis.mischke@uni-potsdam.de

tel: +49 331 977 124417

Web: https://www.uni-potsdam.de/de/iaa-amlc/academic-staff/dr-dennis-mischke.html

https://www.uni-potsdam.de/de/digital-humanities.html
 

DHd-Mailingliste

Registrieren Sie sich für die DHd-Mailingliste (Info). Das Archiv finden Sie hier.